Freiw. Feuerwehr Bissendorf

FF - Veranstaltungen

Zum Gästebuch
Sitemap
Impressum

Zur Homepage

Technische Hilfeleistung : Verkehrsunfall

+++ Professionelle Rettung und Ausbildung in der Thematik Unfallrettung +++

Die Zahl der Verkehrsunfallopfer in der Unfallstatistik wird jedes Jahr rückwirkend neu ermittelt. Waren es 1970 noch über 20.000 Verkehrstote, so ist die Zahl der Toten im Jahre 2017 auf 3177 Unfallopfer gefallen (Vorjahr 2016: 3206). Damit erreichte die Zahl der Verkehrstoten den niedrigsten Stand seit mehr als 60 Jahren.

Im einzelnen Jahresvergleich sank die Zahl der Verkehrstoten allerdings um 0,9 % zu 2016. Am stärksten betroffen waren junge Erwachsene im Straßenverkehr. Im Jahr 2016 verunglückten 406 Menschen in Niedersachsen tödlich (8 weniger als 2016).

Bei der Freiwillige Feuerwehr Bissendorf/ Scherenbostel ist seit Mitte der 80´er Jahre ein hydraulischer Rettungssatz stationiert. Der aus Katastrophenschutzbeständen stationierte Rüstwagen 1 wurde in der Vergangenheit in den Besitz der Gemeinde Wedemark übernommen und steht der Gemeindefeuerwehr Wedemark zu Einsatzzwecken tagtäglich zu Verfügung. Die Ausbildung mit dem Fahrzeug ist genauso vielfältig, wie die mit dem Einsatzmittel abgearbeiteten Realeinsätze. In Zukunft wird (nach Fahrzeugkonzept Wedemark) ein Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 (HLF 20) anstelle des Rüstwagens und des Löschgruppenfahrzeugs treten.

Unfallrettung

Seit Jahren bietet die Stützpunktfeuerwehr Bissendorf Workshops / Seminare in der Technischen Hilfeleistung an, bei denen eingeklemmte Personen aus verunfallten PKW / Transporter bzw. LKW gerettet werden müssen. Die Ausbildungsmaßnahmen werden durch praxisnah geschulte Ausbilder der Wehr organisiert und absolviert, sodass alle Bissendorfer Einsatzkräfte über die Jahre die Grundlagen der Unfallrettung beherrschen. Eine Standard Einsatz-Regel (SER) für Verkehrsunfälle wurde in der Stützpunktfeuerwehr erfolgreich eingeführt. Neben verstärkten medizinischen Kenntnissen der 17 Feuerwehrsanitäter in der Rettungsgruppe Bissendorf, spielen alle denkbaren Unfallszenarien, sowie die technischen Rettung, eine elementare Rolle in der praxisnahen Ausbildung.

Um dem interessierten Laien und Fachmann einen Überblick über die durchgeführten Schulungsmaßnahmen der Stützpunktfeuerwehr im Bereich der Unfallrettung zu geben, zeigen wir an dieser Stelle eine Auflistung der Workshops/Seminare und Übungen - ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Weiter-Fortbildungen / Workshops / Seminare : Thema Unfallrettung

am 18.10.2018 : Wenn´s eng wird
am 17.10.2018 : Gute Zusammenarbeit
am 28.04.2018 : Intensives Verkehrsunfalltraining
am 21.09.2017 : OSLO Rettungsmethode
am 20.05.2017 : Eingeklemmte Person - Hydraulische Rettung
am 02.04.2017 : Ruck Zuck gerettet
am 21.07.2016 : Einsatzorientiertes Handling
am 09.04.2016 : Combined Rescue
am 17.03.2016 : Vollbesetztes Fahrzeug gegen Baum
am 23.07.2015 : Alternatives Vorgehen zum Patienten
am 11.07.2015 : Zertrümmert und gerettet
am 21.05.2015 : Fachlich korrekt
am 14.09.2014 : Exkursion ...Der richtige Dreh
am 17.07.2014 : FwDv3:Einheiten im Rettungseinsatz
am 01.06.2014 : Mehrere Personen aus PKW befreit
am 12.04.2014 : Alternative Rettungsmethoden
am 07.12.2013 : Der goldene Schnitt - LKW Rettung
am 26.10.2013 : Unfallrettung : Workshop Sonderlagen
am 27.04.2013 : VFDU Deutsche Meisterschaft Unfallrettung in Storkow
am 13.04.2013 : Exkursion: Verletzung durch Einklemmung
am 22.11.2012 : PKW rast unter LKW
am 06.05.2012 : Komplexe LKW Rettung
am 08.01.2012 : Unfallrettung Grundlagen
am 17.11.2011 : VU mehrere Eingeklemmte
am 05.07.2011 : PKW Unfall, Menschenrettung
am 23.06.2011 : Rettende Einsatzabläufe
am 27.05.2011 : (Erst)versorgen - dann Befreien
am 28.08.2010 : Exkursion: Rescue Challenge 2010
am 15.07.2010 : Schwere Rettung
am 08.07.2010 : Rettungsgeräte á la Carte
am 12.06.2010 : Verkehrssicherheitstag
am 18.03.2010 : Verkehrsunfall: LKW gegen PKW
am 13.03.2010 : THL1, Workshop Professionell Retten
am 03.01.2010 : Safety First - Sicherheit geht vor
am 22.10.2009 : Worl Rescue Challenge 2009
am 15.10.2009 : Eingeklemmte Person an der Autobahn
am 04.10.2009 : Menschenleben in Gefahr
am 08.08.2009 : VFDU, Osnabrück
am 08.08.2009 : Weber Seminar, Unfallrettung
am 19.04.2009 : Tag der Unfallrettung
am 13.04.2008 : Geräteführer @ Work
am 09.02.2008 : Personenkraftwagen schneiden
am 03.02.2008 : Patientengerechte PKW Rettung
am 01.01.2008 : Unfall Reloaded
am 26.08.2007 : THL2, Retten von Unfallopfern
am 19.05.2007 : THL2, Mission PKW Unfallrettung
am 18.03.2007 : THL1, Workshop PKW Unfallrettung
am 22.02.2007 : Schwerer VU Wiechendorfer Weg
am 30.09.2006 : THL2, PKW in Sonderlagen
am 18.05.2006 : THL1, Workshop jung
am 07.08.2005 : VU mehrere verletzte Personen
am 04.04.2004 : Verkehrsunfall, B-Säule heraustrennen
am 13.03.2003 : PKW Unfall eingeklemmte Person
am 02.02.2003 : Übungsdienst PKW Rettung
am 20.06.2002 : Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Die Stützpunktfeuerwehr Bissendorf / Scherenbostel wird immer wieder mit der Thematik Unfallrettung beaufschlagt. Viele Realeinsätze zeugen von der Notwendigkeit der ausgerichteten Ausbildungsmaßnahmen. Hier ein kleiner Ausschnitt aus vergangenen Realeinsätzen :

Einsätze Bissendorf : Unfallrettung

am 27.08.2018 : Gegen Mauer geschleudert
am 01.02.2018 : PKW Kopfüber am Baum
am 10.04.2016 : Fahrer verbrennt im Fahrzeug
am 08.01.2016 : Verkehrsunfall auf L383
am 02.09.2015 : Unfall mit Verletzter Fahrerin
am 16.05.2014 : L383: PKW gegen Baum
am 14.01.2014 : S-Bahn Crash überlebt
am 13.12.2011 : Verkehrsunfall L190
am 11.12.2011 : PKW prallt mit Fahrerseite gegen Baum
am 14.09.2010 : PKW gegen Mauer
am 26.05.2010 : S-Bahnunfall: PKW Fahrer lebensgefährlich verletzt
am 30.03.2009 : Horrorcrash auf der A7
am 12.09.2008 : Regionsfeuerwehrbereitschaft V
am 22.09.2007 : Achtung: Neue Fahrzeugtechnologie
am 09.09.2007 : Eingeklemmte Person
am 16.07.2007 : Mehrere eingeklemmmte Personen
am 03.08.2006 : Opel Corsa vs. VW Touareg
am 15.01.2006 : Verkehrsunfall L190
am 27.10.2005 : PKW unter LKW
am 01.10.2005 : Auffahrunfall L190
am 07.08.2005 : PKW contra Baum
am 15.06.2005 : VU, Scherenbostel L190
am 08.01.2005 : S-Bahnunfall am Heerwege
am 24.09.2004 : VU,eingeklemmte Wiechendorf
am 29.07.2004 : Schwerer Motorrad Unfall L190
am 19.06.2004 : K102 eingeklemmte Person
am 08.12.2003 : Fahrer stirbt auf L190
am 17.10.2003 : K101, VU eingeklemmte Person
am 19.08.2002 : Fahrer aus Hannover verunglückt tödlich
am 17.01.2002 : Fahrer und Beifahrer schwer verletzt
am 02.10.2001 : LKW Unfall L190
am 08.05.2001 : Motorradunfall K010, Fahrer tot
am 19.03.2001 : Schwerer Unfall bei Eisglätte
am 02.09.2000 : VU L383, eingeklemmte Person
am 18.08.2000 : Person unter Auto eingeklemmt
am 23.05.2000 : VU,eingeklemmte Person
am 01.05.1998 : Motorrad Unfall
am 11.03.1992 : PKW prallt gegen Sattelzug
am 28.08.1991 : VU,schwere Beinverletzungen